Single Blog Title

This is a single blog caption
16 Mrz

Bali Airport News – Pre-flight Inspektion

Bali Airport News – Pre-flight Inspektion

Powerbanks, Streichhölzer und Gasfeuerzeuge werden ab sofort als “gefährliche Güter” eingestuft, die auf kommerziellen Flügen – die Bali verlassen – nicht in der Passagierkabine befördert werden dürfen.

Bali Airport News – Nusa Bali zitiert am Sonntag, den 4. März 2018, den Leiter der Flughafenbehörde für Bali und Nusa Tenggara, Herson, der sagte, dass das Verbot der Erteilung einer Anweisung des Generaldirektors für Zivile-Luftfahrt folgt und in Übereinstimmung mit den veröffentlichten Bestimmungen ist, die von der Internationalen Zivilluftfahrtorganisation (ICAO) und der International Aviation Transport Association (IATA) vorgegeben werden.

bali airport news

Herson erklärte, dass das Verbot, Streichhölzer und Energiebänke in der Passagierkabine eines Flugzeugs mitzuführen, mit früheren Vorfällen in Zusammenhang steht, in denen diese Gegenstände während eines Fluges Feuer gefangen haben.

Bali Airport News – Das Verbot von Powerbanks ist nicht absolut. Powerbanks mit einer Nennleistung unter 100 Wh können auf einem Flug befördert werden. Powerbanks zwischen 100Wh-160Wh müssen im Voraus von den Fluggesellschaften genehmigt werden. Powerbanks mit einer Kapazität von mehr als 160 Wh sind in der Passagierkabine absolut verboten.